Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Gründung: 1420

Die Wiler Stadtschützen haben ihren "Familiennamen" und damit verbunden ihre Organisation und Strukturen im Laufe der Jahrhunderte mehrfach geändert, ändern müssen.

Die Geschichte führte von den Büchsenschützen zur Mosqueten-Gesellschaft von 1621 und über die Schützengesellschaft sowie Feldschützengesellschaft 1886 zur Namensgebung von 1935 als Stadtschützen Wil.

Seither hat sich der kräftige Stamm der Stadtschützen mit wertvollen Seitenästen ergänzt.

Vereinsfoto unserer Vorfahren aus dem Jahr 1923Vereinsfoto unserer Vorfahren aus dem Jahr 1923

Auf Social Media teilen